Bitte auch die Terminankündigungen des LVBI (Spalte rechts) beachten!


Termine:


Samstag, 27.04.2019, Vortrag: Arbeiten mit Großwaben im angepassten Brutraum

Vortrag im Rahmen des Tags der offenen Tür

Imkertechnik Carl Fritz, Immenweg 1, 97638 Mellrichstadt

Samstag, 27. April, 10:30 Uhr (Tag der offenen Tür: 9 Uhr - 17 Uhr)

 

Thema: Arbeiten mit Großwaben im angepassten Brutraum

Referent: Werner Gerdes (Buchautor „Buckfast Biene in der angepassten Dadantbeute, die einfachste Art erfolgreich zu imkern")

Nähere Informationen: https://www.carl-fritz.de/


Mittwoch, 05.06.2019, IBI - Schulung für Fortgeschrittene, Kurs: Ökologisch imkern

IBI - Schulung für Fortgeschrittene

Kurs: Ökologisch imkern

Mittwoch, 05.06.2019, 9:00 bis ca. 16:30 Uhr

Veranstalter: Institut für Bienenkunde und Imkerei

Veranstaltungsort: An der Steige 15, 97209 Veitshöchheim

Das Institut für Bienenkunde und Imkerei (IBI) an der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) bietet in Zusammenarbeit mit der Öko – Akademie Bamberg einen Lehrgang mit dem Thema „Ökologisch Imkern“ an. Das Seminar richtet sich an Imkerinnen und Imker, die bereits mit der Imkerei begonnen haben und eine Zertifizierung als Biobetrieb erwägen. Ebenso bietet das Seminar Anfängern, die bereits die Grundlagen der Imkerei kennen, die Möglichkeit sich zu informieren und so die Ausrichtung ihrer Imkerei frühzeitig anzupassen.

Online-Anmeldung erforderlich:

http://www.lwg.bayern.de/bienen/bildung_beruf/130345/index.php


 

Sonntag, 07.07.2019, LWG – Tag der offenen Tür

LWG – Tag der offenen Tür 2019

Sonntag, 07. Juli, 9:00 Uhr – 16:00 Uhr

Der Tag der offenen Tür der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) am 7. Juli 2019 in Veitshöchheim und Thüngersheim steht ganz im Zeichen der Biodiversität. Unter dem Motto „Erzeugung gestalten – Arten erhalten“, lenkt das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten 2019 und 2020 den Blick auf die zahlreichen Maßnahmen und Förderprogrammen für die Erhaltung der Biodiversität – und damit der Vielfalt der Natur. Die LWG nimmt dies zum Anlass den Besuchern Einblick in ihre Forschungsarbeit und Maßnahmen rund um dieses Thema zu geben. In diesem Jahr gibt es darüber hinaus ein absolutes Novum: da der Obst- und Baumschulversuchsbetrieb in Thüngersheim auch 2019 aufgrund von Baumaßnahmen für Besucher gesperrt bleiben muss, lädt stattdessen das Institut für Weinbau und Oenologie zu einer Weinbergwanderung in die Weinberglage Thüngersheimer Scharlachberg ein.

Nähere Informationen:

http://www.lwg.bayern.de/gartenakademie/veranstaltungen/213134/index.php



Sonntag, 14.07.2019, 11. Veitshöchheimer Imkertag am IBI

11. Veitshöchheimer Imkertag

Sonntag, 14. Juli, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Das Institut für Bienenkunde und Imkerei (IBI) an der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau in Veitshöchheim (LWG) ermöglicht Einblicke in seine vielfältigen Tätigkeiten. Vereine, Einzelimker und alle an der Honigbiene interessierte sind herzlich willkommen.

Das Programm wird laut IBI vier Wochen vor der Veranstaltung im Internet veröffentlicht: http://www.lwg.bayern.de/bienen/index.php



LVBI: Sonntag, 15.09.2019, Bayerischer Imkertag in Amberg

Der Bayerische Imkertag (BIT) 2019 findet am Sonntag, dem 15.09.2019, in Amberg statt. Traditionell hält der LVBI einen Tag vorher am selben Ort seine Vertreterversammlung ab.

 


Sonntag, 13.10.2019, 65. Deutscher Imkertag in Konstanz

65. Deutscher Imkertag

Sonntag, 13. Oktober, 9:30 Uhr – 16:00 Uhr

Ort: Bodenseeforum, Reichenaustraße 21, 78467 Konstanz

Der Deutsche Imkerbund e.V. und der Landesverband Badischer Imker e.V. laden am 13. Oktober 2019 zum 65. Deutschen Imkertag nach Konstanz am Bodensee ein. 70 Jahre D.I.B. nach seiner Wiedergründung (19419 – 2019)

Weitere Informationen:

https://deutscherimkerbund.de/userfiles/Veranstaltungen/Deutscher_Imkertag_2019/Programm_Dt._Imkertag.pdf